12:59 Uhr, 18.08.2008

Pinselverwaltung

Das Problem an den ganzen Pinsel unter Photoshop ist ja, dass die Angelegenheit erstens ganz schnell unübersichtlich wird und Photoshop auch ganz schön lahmt, wenn die ganzen Pinsel mit geladen werden. Ich setze die ja immer gleich wieder zurück und schmeiße damit alles außer den Standardpinseln wieder raus. Aber die Sucherei nach einem bestimmten Pinsel ist hinterher ziemlich nervig. Vor allen, weil die meisten Pinsel auch noch ziemlich kryptische Namen haben. Abhilfe scheint hier das Tool abr-viewer zu bringen. Nach einem ersten Test bin ich nur halb begeistert. Abr-viewer reagiert etwas träge und vor allem scheint es die erzeugten Previews nicht zu speichern. Ist natürlich ziemlich nervig, wenn man jedes Mal alle Pinselspitzen doppelklicken und auf der Aufbau der Grafik warten muss.

Für den Mac







Für Windows scheint es das schon länger zu geben.









Danke für den Tipp Heike!

Bisher gibt es keine Kommentare

Login / Anmelden

 

Funktionen

  • Per E-Mail versenden