11:04 Uhr, 14.08.2008

Kurt Cobain lebt!

Oder zumindest der grunge. Wäre auch zu schade. Jedenfalls ist grunge angeblich der große Trend im Design und löst damit die geleckten und verspiegelten Flächen ab. Ein Indiz dafür ist die steigende Anzahl von Tutorials und Freebies zu diesem Thema. Wäre auch nicht schlecht, die stylischen Oberflächen, mit runden Ecken, Transparenzen und Pastellfarben gibts inzwischen auch im Supermarkt und das macht nicht mehr wirklich Spass. Und wenn man dazu noch nirvana hört ...

Mehr zum Thema z.B. beim smashingmagazine
die auch ein paar Photoshop-Pinsel zum download bereit gestellt haben. Es lebe der Modder!

Bisher gibt es keine Kommentare

Login / Anmelden

 

Funktionen

  • Per E-Mail versenden